Christopeit LB 1 – elektrisches Trainingsband

Christopeit LB 1 – elektrisches Trainingsband

Summary : Hohes Gewicht von 56 Kg für absolut festen Stand, 3 Steigungswinkel, Laufgeschwindigkeit einstellbar in 2, 4, 6, 8, 10 und 12 km/h-Schritten, LED-Display für die Laufdaten des Computers, Pulsmessung erfolgt über die Handsensoren, max. Belastungsgewicht 100 Kg, schwingungsgedämpftes Laufband

User Rating: 4.65 ( 3 votes)

Wetterunabhängig zu trainieren ist ein Luxus, den man sich gönnen und auch leisten kann. Dieses Trainingsband ist die perfekte Lösung dafür. Denn das Training mit einem elektrischen Laufband spricht nahezu die gesamte Körpermuskulatur an. Die Körperstraffung, als auch die körperliche Fitness inklusive der Stärkung des Herzkreislaufsystems sind Ihnen damit sicher.

Die Vorteile des Testsiegers Christopeit Laufband LB 1 in silber

Das elektrische Laufband steht kompakt und fest auf dem Boden und wackelt auch nicht während des Trainings, dies resultiert aus dem enormen Gewicht von 56 Kg. Der Aufbau zuvor war einfach und klappte in kurzer Zeit. Ein Weiterer Vorteil ist die Möglichkeit es platzsparend zusammen klappen zu können. Einfach zu Handhaben aufgrund der integrierten Transportrollen. Mit diesem Laufband ist ein effektives Training möglich, denn die vielen 6 vorgegebenen Trainingsprogramme decken nahezu alle Trainingsziele ab. Es können 3 Steigungswinkel manuell eingestellt werden und die Geschwindigkeit kann mit der Direktwahltaste einmal in 0,1 km/h-Schritten und einmal in den üblichen 2, 4, 6, 8, 10 und 12 km/h-Schritten eingestellt werden. Das LED-Display gibt Information über die zurückgelegte Strecke, den Kalorienverbrauch, die Geschwindigkeit, die Körperfettanalyse und den aktuellen Puls. Die Pulsmessung erfolgt über die Handsensoren im Handgriff. Das Training beziehungsweise das Laufen auf dem Trainingsband ist durch die schwingungsgedämpfte Lauffläche leicht und mit wenig Lautstärke verbunden.
Für die Sicherheit während des Trainings ist außerdem mit der Sicherheitstaste für den Sofort-Stopp gesorgt, durch das Betätigen der Taste wird das sofortige Stoppen des Laufbandes bewirkt. Das ausgewiesene maximale Belastungsgewicht beträgt 100 Kg. Die Maximalgeschwindigkeit des Elektro Trainingsbands beträgt 16 km/h und gibt demnach auch für Fortgeschrittene oder Profis eine sehr gute Trainingsmöglichkeit ab.

Besondere Produkteigenschaften:
• Farbe: weiss/rot
• Gewichtsbelastung: max. 110 Kg
• ca. Maße aufgestellt. 170 cm x 72 cm x 128 cm
• ca. Maße zusammengeklappt: 105 cm x 72 cm x 142 cm
• Gewicht ca. : 56 Kg
• Laufflächenmaß ca.: 118 cm x 43 cm
• Mindestgewicht: 100 Kg
• Dauerleistung: 1,0 PS
• max. Motorbelastung: 1,95 PS
• Max. Geschwindigkeit: 16 Km/h
• Geschwindigkeit in 2 km/h Schritte
• 6 vorgegebene Trainingsprogramme
• Signal bei Überschreitung der Zielwerte
• Sicherheitstaste für Sofort-Stopp
• Handpulsmessung
• Sicherheitsbandstopp
• platzsparend zusammenklappbar
• schwingungsdämpfende Lauffläche
• LED-Anzeige
• Lieferumfang: inkl. Transportrollen, Laufband elektrisch, Werkzeugset, Silikonpflege, Trinkflasche, Trinkflaschenhalter, Aufbauanleitung und Bedienungsanleitung mit Trainingshinweisen
• Garantie: 2 Jahre
• Preis: gesehen für € 499,99

Die Nachteile des Christopeit Laufband LB 1

Das maximale Belastungsgewicht von 100 Kg kann für den ein oder anderen zum Nachteil werden. Außerdem kann die Größe des Laufbandes für große Menschen mit langer Schrittlänge auch zum Problem werden, da heißt es ausprobieren. Einen weiteren Punkt Abzug gibt es für die Pulsmessung, zwar ist dies auf den ersten Blick praktisch eine Pulsmessung am Handgriff integriert zu haben, doch sehr genau sind diese Messungen natürlich nicht und keineswegs mit den Messungen beispielsweise eines Pulsgurtes zu vergleichen.

Mein Fazit:

Mein Testergebnis reichte auf das Resultat des 4. Platzes, dennoch muss da jeder für sich entscheiden, denn jeder hat andere Erwartungen und Anforderungen an ein elektrisches Gerät. Positiv ist in jedem Fall das Preis-/Leistungsverhältnis, denn für diesen Preis bekommt man wirklich viel Trainingsmöglichkeiten. Der bedienfreundliche Computer zeigt zudem alle wichtigen Informationen auf der LED-Anzeige an und für mich ein weiterer wichtiger Pluspunkt ist das schwingungsgedämpfte Laufband, welches jeden Schritt weich abfedert und somit die Gelenke optimal geschützt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.